Neues Angebot: Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz

 

Menschen mit Demenz kommen bei diesem Angebot regelmäßig zusammen, um gemeinsam schöne Stunden zu verbringen. Dabei werden sie gezielt gefördert und begleitet.

Das Angebot sorgt für Abwechslung und Gemeinschaftsgefühl durch:

 

  • -          Gemeinsames Kaffeetrinken
  • -          Bewegungsübungen
  • -          Singen und Musizieren
  • -          Spiele
  • -          Kreativangebote

 

Begleitet werden sie dabei von einer Fachkraft und geschulten Ehrenamtlichen.

Das Angebot findet jeden Donnerstag von 14:00 bis 17:00 Uhr beim Arbeiter-Samariter-Bund in der Schützenstraße 1 in Immenstadt statt. Die Kosten für einen Nachmittag belaufen sich auf 30 Euro und können im Rahmen der „zusätzlichen Betreuungsleistungen“ von der Pflegekasse erstattet werden.

Auch die Angehörigen erfahren durch dieses Angebot Entlastung und können die freie Zeit nach Ihren Wünschen gestalten oder gerne auch an der Gesprächsgruppe für Angehörige jeden ersten Donnerstag im Monat teilnehmen.

Marlène Greising vom Arbeiter-Samariter-Bund und Petra Christiansen-Lammel vom Katholischen Frauenbund freuen sich über Ihre Anfrage. Bitte vorab einen Termin vereinbaren.

Telefon: 08323-999311 oder Mail: info@demenzbegleitung-immenstadt-oa.de

Nach oben