Immenstadt in Zahlen

Einwohnerzahl (2011): 14.028
   
Prädikat: Luftkurort Bühl a. Alpsee; Erholungsorte Immenstadt, Akams, Knottenried-Diepolz, Eckarts, Rauhenzell, Stein i. Allgäu
   
Fläche: 81,41 km²
Wasserfläche: 3,69 km²
   
Höhe: 728 - 1.749 mNN (höchstgelegene Siedlung ist Diepolz mit 1.035 mNN)
   

Verkehrsverbindungen

  • Bundesautobahn A7 / A98 Ulm-Kempten, Ausfahrt Waltenhofen
  • Bundesfernstraße B12 München-Lindau(teilweise vierspurig ausgebaut)
  • B19 Ulm-Oberstdorf
  • B308 Queralpenstraße Lindau-Berchtesgaden
  • Staatsstaße 2006
  • Bahnknotenpunkt München-Augsburg-Kempten-Lindau-Zürich-Stuttgart-Ulm-Oberstdorf;
  • - Regionalflughäfen in Friedrichshafen und Augsburg sowie Memmingen ( von/nach Hamburg, Berlin-Tegel u. Köln-Bonn);
  • - internationale Flughäfen in München , Stuttgart und Zürich (je ca. 170 km entfernt)

Busverbindungen

  • Regionalbuslinien nach Oberstaufen, nach Eckarts-Niedersonthofen, nach Diepolz-Missen-Weitnau, nach Rettenberg-Wertach, nach Sonthofen/Kempten.
  • Stadtbus:
  • Stadtbuslinien 1-4: Stadtzentrum mit angrenzenden Wohngebieten;
  • Stadtbuslinie 5: Kalvarienberg, Stein, Bräunlings;
  • Stadtbuslinie 6: Rauhenzell;