Zweck der Stiftung

   
Förderung von kulturellen und sportlichen Anliegen von gemeinnützigen und mildtätig sozialen Maßnahmen, von Umwelt- und Naturschutzaufgaben, der Hilfe in Katastrophenfällen, von Wissenschaft und Forschung sowie von Bildung, Erziehung, Völkerverständigung , des Heimatgedankens und des demokratischen Staatswesens im Landkreis Oberallgäu und in der Stadt Immenstadt i. Allgäu

Neben steuerlichen Aspekten hat eine Stiftung den Vorteil, dass der Stifter 
- selbst entscheiden kann, für welchen Zweck sein Geld verwendet werden soll, 
- in besonderem Maße Ansehen genießt,
- über die Stiftung auch nach seinem Ableben Gutes für die Allgemeinheit bewirken und auf diese Weise die Erinnerung an ihn wach halten kann.

Chronik

Die Stiftung entstand am 11. Oktober 2007. 

Stiftungsorgane

Stiftungsvorstand und Stiftungsbeirat 
Gesetzliche Vertretung: jede Mitglied des Stiftungsvorstandes einzeln

Kontakt

Ilona Reining Stiftung
c/o Rechtsanwälte Hollfelder & Kollegen
Bräuhausstraße 1
87509 Immenstadt i. Allgäu