Stadt Immenstadt

RESIDENZSTADT IM ALLGÄU
-
Öffnungszeiten
Montag08:00 - 12:00 Uhr | 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag08:00 - 12:00 Uhr | 14:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag08:00 - 12:00 Uhr | 14:00 - 16:00 Uhr
Freitag08:00 - 12:00 Uhr

Grund- und Trinkwasser – unser unterirdischer Schatz

Wanderausstellung vom 20. April – 3. Dezember 2023 Durch eine spielerische Herangehensweise, auch mit einem spannenden Quizz, werden in der Ausstellung die Zusammenhänge zwischen Grund- und Oberflächenwasser für die ganze Familie (be)greifbar. Öffnungszeiten: Mittwoch - Sonntag, 14:00 - 17:00 Uhr

Wanderausstellung vom 20. April – 3. Dezember 2023

Die Wasserausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Naturparks Nagelfluhkette, Wasserwirtschaftsamts Kempten und des Landesamts für Umwelt. Finanziert ist die Ausstellung über die „Aktion Grundwasserschutz“ der Regierung von Schwaben. Dabei erfahren die Besucher, was Grundwasser überhaupt ist, welchen Motor der Wasserkreislauf hat, welch überraschender Lebensraum das Grundwasser birgt und warum wir Wasserschutzgebiete so dringend benötigen.

Der Naturpark Nagelfluhkette samt der Naturparkgemeinde Immenstadt liegt in einer sehr wasserreichen Region - so finden sich hier Lebensräume, die vom Wasser stark geprägt sind: Flusslandschaften, Moore und Seen. Sie beheimaten eine Vielzahl von Pflanzen- und Tierarten.

Wesentlich unbekannter ist dagegen die Welt des Grundwassers. Im Verborgenen befinden sich große Mengen an kristallklarem Wasser, welches die Grundlage für unser Trinkwasser ist. Um dessen gute Qualität zu erhalten, lohnt es sich, den unterirdischen Schatz der Region zu schützen.

Durch eine spielerische Herangehensweise, auch mit einem spannenden Quizz, werden in der Ausstellung die Zusammenhänge zwischen Grund- und Oberflächenwasser für die ganze Familie (be)greifbar.

26.06.2024 um 14:00
Wanderausstellung Wasser
Wanderausstellung Wasser© Martina Repsch
Wanderausstellung vom 20. April – 3. Dezember 2023
Durch eine spielerische Herangehensweise, auch mit einem spannenden Quizz, werden in der Ausstellung die Zusammenhänge zwischen Grund- und Oberflächenwasser für die ganze Familie (be)greifbar. Öffnungszeiten: Mittwoch - Sonntag, 14:00 - 17:00 Uhr

Wanderausstellung vom 20. April – 3. Dezember 2023

Die Wasserausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt des Naturparks Nagelfluhkette, Wasserwirtschaftsamts Kempten und des Landesamts für Umwelt. Finanziert ist die Ausstellung über die „Aktion Grundwasserschutz“ der Regierung von Schwaben. Dabei erfahren die Besucher, was Grundwasser überhaupt ist, welchen Motor der Wasserkreislauf hat, welch überraschender Lebensraum das Grundwasser birgt und warum wir Wasserschutzgebiete so dringend benötigen.

Der Naturpark Nagelfluhkette samt der Naturparkgemeinde Immenstadt liegt in einer sehr wasserreichen Region - so finden sich hier Lebensräume, die vom Wasser stark geprägt sind: Flusslandschaften, Moore und Seen. Sie beheimaten eine Vielzahl von Pflanzen- und Tierarten.

Wesentlich unbekannter ist dagegen die Welt des Grundwassers. Im Verborgenen befinden sich große Mengen an kristallklarem Wasser, welches die Grundlage für unser Trinkwasser ist. Um dessen gute Qualität zu erhalten, lohnt es sich, den unterirdischen Schatz der Region zu schützen.

Durch eine spielerische Herangehensweise, auch mit einem spannenden Quizz, werden in der Ausstellung die Zusammenhänge zwischen Grund- und Oberflächenwasser für die ganze Familie (be)greifbar.