Startseite - Top Nachrichten Stadtbauamt

Instandsetzung Illersteg Rauhenzell

Die Fußgängerbrücke über die Iller zwischen Immenstadt und Rauhenzell wird in diesem Jahr saniert. Ursache für die Instandsetzung sind die maroden Holzlängsträger. Diese werden durch Stahlträger ersetzt und der Holzbelag erneuert. Im Zuge der Arbeiten wird auch eine Betoninstandsetzung an Schadstellen der Brückenpfeiler durchgeführt sowie Schadstellen an der vorhandenen Stahlkonstruktion und am Brückengeländer ausgebessert.

Die Bauarbeiten sind im Zeitraum vom 17. August bis 18. September 2020 eingeplant. Die Brücke wird dazu komplett gesperrt. Der Fußgänger- und Fahrradverkehr wird über die nahegelegene Illerbrücke der Kreisstraße OA 5 umgeleitet.

Die voraussichtlichen Baukosten betragen knapp 190.000,- € zzgl. den Planungs-kosten. Die Stadträte stimmten in der Sitzung des Bauausschusses am 18.06.2020 einstimmig der Ausführung zu.