Stadtbauamt

Königsegg-Grundschule

Nachdem die Grundschule Königsegg ihre Lebensdauer überschritten hat und dies auch in der Bausubstanz ersichtlich ist, hat der Stadtrat am 15.12.2011 den Neubau der Königsegg-Schule mit Hort mehrheitlich beschlossen.

Die Grundschule ist lt. Beschluss auf dem Standort östlich der Bahnlinie neben dem Auwaldkindergarten zu positionieren. Die Stadtverwaltung hat den Auftrag im Jahr 2012 die Entwurfsplanung, die Genehmigungsplanung und Förderverfahren anzugehen, so dass ein Baubeginn 2013 möglich ist. Der Neubau der Sporthallen wird deshalb bis auf Weiteres zurückgestellt. Der Sportbetrieb ist mit den bestehenden Hallen weiterzuführen. Das beauftragte Büro Aldinger hat nun in der Stadtratsitzung am 15.11.2012  die Vorentwurfsplanungen zum Projekt "Königsegg-Schule und Hort" vorgestellt.

Die Präsentation und die Modellbilder aus der Stadtratsitzung finden Sie hier: