Startseite - Top Nachrichten

Neue Busfahrpläne

... und Anpassung der Verkaufspreise Tages- und Urlaubskarten im südlichen Oberallgäu

Auf vielen Buslinien des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) im südlichen Oberallgäu finden am Samstag, 15. Dezember, Fahrplanänderungen statt. Das Fahrtenangebot ist dann auf die touristische Wintersaison abgestimmt. Ebenfalls erhältlich sind wieder die kleinen ortsbezogenen Faltfahrpläne.

Neben den allgemeinen Tariferhöhungen (Einzelfahrkarten, Monatskarten etc.) bei den Bussen und Bahnen werden dieses Jahr auch die Verkaufspreise für die Angebote Tages- und Urlaubskarten erhöht.

Die neuen Preise sind: 
Tageskarte Nördl. Lkr (incl. Kempten) bzw. Südl. Lkr 11 €, 
Tageskarte Gesamt Lkr 15 € (alleinreisende Kinder 9,50 € und 13 €).
Urlaubskarten 4-Tage 17 €, 7-Tage 23 €, 14-Tage 36 €

Detaillierte Informationen, das neue Fahrplanheft, die Ortsfahrpläne sowie Flyer bzgl. der Tarifangebote sind bei den Busunternehmen und den Verkehrsämtern im südlichen Oberallgäu erhältlich. Die Fahrpläne und weitere ÖPNV-Informationen, auch zu den genauen Fahrplanänderungen, können auf den Internetseiten des Landkreises Oberallgäu www.oberallgaeu.org/oepnv und unter www.mona-allgaeu.de/fahrplaene/suedliches-oberallgaeu eingesehen und heruntergeladen werden.