Bürgerveranstaltungen

Wo sich Bienen und Schmetterlinge zuhause fühlen ….

Insektenfreundliche Blühflächen findet man in Immenstadt schon einige. Jetzt soll zwischen Nikolauskirche und Verwaltungsgebäude eine Grünfläche zu einer insektenfreundlichen Blühwiese umgestaltet werden. Dazu sind alle interessierten Bürger*innen zur Mitarbeit eingeladen. Am Freitag, den 29. Oktober um 14:00 Uhr, können sie unter fachmännischer Anleitung der Stadtgärtnerei und dem Naturgärtner Felix Schmitt pflanzen und säen. Treffpunkt ist bei der Ölbergkapelle hinter der Nikolauskirche. Damit genügend Werkzeug zur Verfügung steht, melden Sie sich bitte bis Montag, den 25.10. bei Frau Schmidt per E-Mail g.schmidt@immenstadt.de oder telefonisch unter 08323/9988-111 an.