Was erledige ich wo?

Gewerbezentralregisterauszug, Beantragung

Das Gewerbezentralregister wird beim Bundesamt für Justiz in Bonn geführt. Dort werden eingetragen:

  • Verwaltungsentscheidungen wegen Unzuverlässigkeit oder Ungeeignetheit, insbesondere Ablehnung, Rücknahme oder Widerruf der Zulassung zu einem Gewerbe sowie die Gewerbeuntersagung,
  • Verzichte während eines Rücknahme- oder Widerrufsverfahrens,
  • Rechtskräftige Bußgeldentscheidungen wegen einer Ordnungswidrigkeit, die bei oder in Zusammenhang mit der Ausübung eines Gewerbes von dem Gewerbetreibenden selbst oder seinem Vertreter oder Beauftragten begangen worden ist, wenn die Geldbuße mehr als 200 Euro beträgt.
  • Rechtskräftige strafgerichtliche Verurteilungen wegen bestimmter Verstöße gegen das Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz, das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz oder das Strafgesetzbuch, die bei oder im Zusammenhang mit der Ausübung des Gewerbes begangen worden sind, wenn auf Freiheitsstrafe von mehr als drei Monaten oder Geldstrafe von mehr als 90 Tagessätzen erkannt worden ist.

Auf Antrag erhält jedermann Auskunft über den ihn betreffenden Inhalt des Registers.

Der Antrag ist beim Bürgerbüro der Stadt Immenstadt zu stellen.

Quelle: BayernPortal

Gebühren

13,00€

Unterlagen
  • Reisepass oder Personalausweis;
  • bei Belegart "9" evtl. Adresse, an die der Auszug aus dem GZR zu senden ist
Voraussetzung

Persönliches Erscheinen ist notwendig. Das Gewerbezentralregister kann sonst nur mit der Vollmacht des Antragstellenden beantragt werden.

Fristen

Die Bearbeitung erfolgt beim Bundeszentralregisteramt in Bonn und dauert ca. zwischen 2 und drei Wochen.

Ihre Ansprechpartner
  • Telefon: 08323 9988-324
  •  
  • Zimmer: Bürgerbüro, Verwaltungsgebäude Kirchplatz 7
  • Etage: EG
Bürgerbüro

Aufgaben:                 

  • Führen und Bereistellen des Gewerberegisters einschl. Auskünfte
  • Einwohnermeldewesen / Führen des Melderegisters (An- Ab-, Um- und Rückmeldungen)
  • Pflege von Orts- und Straßenverzeichnissen
  • Erteilen von Ausweis- und sonstige Dokumenten: Ausweis- und Passangelegenheiten, Führungszeugniss, Beglaubigungen
  • Bearbeitung von Sozialversicherungsangelegenheiten
  • Bearbeitung / Austellen von Fischereischeinen
  • Telefon: 08323 9988-321
  •  
  • Zimmer: Bürgerbüro, Verwaltungsgebäude Kirchplatz 7
  • Etage: EG
Bürgerbüro

Aufgaben:                 

  • Führen und Bereistellen des Gewerberegisters einschl. Auskünfte
  • Einwohnermeldewesen / Führen des Melderegisters (An- Ab-, Um- und Rückmeldungen)
  • Pflege von Orts- und Straßenverzeichnissen
  • Erteilen von Ausweis- und sonstige Dokumenten: Ausweis- und Passangelegenheiten, Führungszeugniss, Beglaubigungen
  • Bearbeitung von Sozialversicherungsangelegenheiten
  • Bearbeitung / Austellen von Fischereischeinen
  • Telefon: 08323 9988-322
  • Zimmer: Bürgerbüro, Verwaltungsgebäude Kirchplatz 7
  • Etage: EG
Bürgerbüro

Aufgaben:                 

  • Führen und Bereistellen des Gewerberegisters einschl. Auskünfte
  • Einwohnermeldewesen / Führen des Melderegisters (An- Ab-, Um- und Rückmeldungen)
  • Pflege von Orts- und Straßenverzeichnissen
  • Erteilen von Ausweis- und sonstige Dokumenten: Ausweis- und Passangelegenheiten, Führungszeugniss, Beglaubigungen
  • Bearbeitung von Sozialversicherungsangelegenheiten
  • Bearbeitung / Austellen von Fischereischeinen